Eine neue Ära für Lutosa

Seit vielen Jahren präsentiert Lutosa stolz eine 100 % belgische Identität: schwarz-gelb-rote Farben, Pommes-frites-Tüten, Atomium, Fritkots usw. Es ist dieses belgische Flair, das die Marke berühmt gemacht hat und es ihr ermöglichte, in die 136 derzeitigen Importländer zu expandieren. Jetzt will sich die Marke weiterentwickeln und modernisieren, um noch weltoffener zu werden. Bei Lutosa sind wir stolz darauf, die Köstlichkeiten der belgischen Kartoffel bekannt zu machen. Mit diesem neuen Branding will Lutosa eine internationalere Dimension betonen.

Viele Monate lang hat das gesamte Marketingteam mit Leidenschaft an der Idee und Umsetzung dieser neuen Markenidentität gearbeitet. Im Oktober 2020 wurde schließlich das Rebranding veröffentlicht. Neues Logo, neue Verpackungen, neue Broschüren, neue Website etc. schaffen eine neue Welt rund um unsere Produkte. Aber keine Sorge, Lutosa verändert sich äußerlich, aber das Know-how bleibt gleich: Die Kompetenz, Qualität und Frische der Marke bleiben erhalten.

Die schönste, aber auch die größte Herausforderung des Rebrandings war es, die Stärken der bestehenden Marke in das neue Branding zu integrieren, sie also zu erhalten, aber gleichzeitig zu modernisieren und ihr eine neue Dynamik zu verleihen. Es war eine perfekte Teamarbeit mit einem Ergebnis, auf das wir sehr stolz sind.

Lieve Jans, Marketing Director.

Seit Oktober 2020 haben wir viele neue Kommunikationsmittel eingeführt. Sie können unsere neue visuelle Identität an unseren Ständen auf verschiedenen Messen, auf unseren LKWs, in unseren Broschüren usw. sehen. Unten finden Sie einen Überblick über die ersten Veröffentlichungen des neuen Lutosa-Brandings.

Das neue Branding bewahrt die Werte, das Know-how und die Qualität des belgischen Erbes von Lutosa. Es bleiben auch die Professionalität, die Kundenorientierung und die Kompetenz im Kartoffelanbau unserer Landwirte erhalten. Jedoch markiert das Branding den Eintritt von Lutosa in eine neue Ära. Eine Ära, in der die Marke stärker als je zuvor sein wird, mit einer modernen, internationalen Identität und Positionierung, die sowohl unsere als auch Ihre Entwicklung unterstützen wird. Der neue Slogan „Potatoes to the World“ klingt wie ein Motto, das uns vorantreibt und dazu anregt, unsere Leidenschaft für die Kartoffel jeden Tag ein bisschen mehr mit der Welt zu teilen.