Lutosa Werk Flocken

Die Lutosa Werke zur Herstellung von Kartoffelflocken umfassen 9 Zylinder-Trommeltrockner. Unsere erstklassigen Flocken werden hauptsächlich für industrielle Zwecke (Produktion von Snacks, Gnocchis) genutzt oder im Gaststättengewerbe und der Gemeinschaftsverpflegung wie Instantpürees verwendet.

Ablauf der Produktion:

Nach dem Schneiden und Garen kommen die Kartoffeln in eine Kartoffelpresse. Es werden dann die Zusatzstoffe zur Verbesserung der Farbe, Stabilität und Haltbarkeit hinzugeben.

Das so erhaltene Püree wird über eine Schnecke auf verchromten Trockenzylindern verteilt, durch die Dampf strömt. Es wird in diesen getrocknet und immer weiter in die Länge gezogen, um einen dünnen, homogenen Film von guter Dichte zu erhalten. Verunreinigungen, welche die Besonderheit aufweisen, nicht an der Trommel zu haften, werden durch ein Förderschneckensystem entfernt.

Die dünne, getrocknete Kartoffelschicht, die aus der Trockentrommel entnommen wurde, wird anschließend zerkleinert und zu Flocken verarbeitet, um das gewünschte Endprodukt zu erhalten. 

Es wird dann einer visuellen Kontrolle per Kamera unterworfen, um die letzten Mängel zu entfernen. Die Mikroflocken erhält man durch eine zusätzliche Zerkleinerungsetappe.

 

Die Verpackung der Flocken ist komplett automatisiert. Sie ermöglicht die Verpackung in:

  • Alubeutel: 500 g,1, 2, 4 und 5 kg unter geschützter Atmosphäre (Stickstoff)
    (Haltbarkeit 12 oder 18 Monate),
    komplexe Mischungen möglich (Milchpulver, Gewürze etc.)
  • Kraftpapierbeutel: 10, 15, 20 und 25 kg
    (Haltbarkeit 6 Monate)
  • Bigbags: 750 kg für Flocken, 900 und 1100 kg für Mikroflocken
    (Haltbarkeit 6 Monate)
  • Container
    (Haltbarkeit 6 Monate)

Die Zwischenlagerung der Flocken erfolgt in trockenen Räumen bei Raumtemperatur.

Während des Produktionsprozesses werden die Flocken auf verschiedenen Ebenen kontrolliert:

  • Kontrolle der Feuchtigkeit jede Stunde
  • Mikrobiologische Überwachung alle 8 Stunden.
  • Beobachtung der Färbung der verschiedenen Formulierungen jede Stunde.

   

Création SIP